Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Akzeptieren

Kontakt   ¦   Service   ¦   Stellen   ¦   Medien   ¦   Kunden-Login

Medieninformation

Freitag 28. Juli 2017 13:37Alter: 1 year

10 erfolgreiche abtretende Lernende und 13 neue Auszubildende

10 Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger konnten im Juli ihre Lehrzeit bei Schweizer erfolgreich abschliessen. Nach den Sommerferien werden 13 neue Lernende den Start ins Berufsleben bei Schweizer antreten. Insgesamt bildet Schweizer ab August 45 Auszubildende in 10 verschiedenen Berufen aus.

Im Juli feierten 10 Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger der Ernst Schweizer AG mit einem fröhlichen Fest ihren erfolgreichen Abschluss. Dazu waren auch die Familienangehörigen eingeladen. Bei einem durch die LehrabgängerInnen geführten Betriebsrundgang durch das Unternehmen erhielten diese einen Einblick hinter die Kulissen. Anschliessend bedankte sich Samuel Schweizer, Mitglied der Unternehmensleitung, im Namen des ganzen Unternehmens bei den austretenden Lernenden, ihren Eltern sowie den Berufs- und Praxisausbildnerinnen und -ausbildnern für die grosse Unterstützung, das unermüdliche Engagement und die Ausdauer. Sechs der jungen Berufsleute unterzeichneten einen Arbeitsvertrag bei Schweizer als Anschlusslösung nach der erfolgreichen Berufsausbildung. Zum Ausklang des Anlasses verwöhnten die Erst-Lehrjahr-Lernenden die Gäste bei einem Grillplausch.

 

Nach den Sommerferien darf Schweizer 13 neue Lernende im Berufsleben willkommen heissen. Für Schweizer als nachhaltig geführtes Familienunternehmen ist die Berufsbildung zentral und aus diesem Grund auch im Leitbild verankert. Motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Schlüssel für das Bestehen und die Weiterentwicklung als erfolgreiches Unternehmen. Daher machen die Lernenden fast 10% der Belegschaft aus.

 

Für Schweizer ist die Förderung der fachlichen und sozialen Kompetenz, aber auch die Entfaltung der jungen Erwachsenen vorrangig. Durch die Mitarbeit in Projekten und bei Kundenaufträgen werden die Lernenden in ihrer Selbständigkeit gestärkt und lernen Verantwortung zu übernehmen. Neben der Sicherstellung eines gut ausgebildeten, eigenen Berufs-Nachwuchses dient das Engagement in der Berufsbildung auch der Integration von Jugendlichen, die anderweitig keine oder wenig Ausbildungsmöglichkeiten haben. Dazu stellt Schweizer jährlich ein bis zwei Lehrstellen zur Verfügung.

 

Auf ihrer Webseite pflegt Schweizer eine Informationsplattform zur Berufsbildung mit ausführlichen Beschrieben der zehn Berufslehren, deren Vor- und Nachteile sowie nützlichen Tipps für die Bewerbung um eine Lehrstelle und vieles mehr.

 

Kontaktperson für die Medien

Michael Breuer, Leiter Kommunikation


Ernst Schweizer AG, Metallbau
Bahnhofplatz 11
8908 Hedingen, Schweiz


Telefon     +41 44 763 61 11
Telefon Direktwahl     +41 44 763 63 59

E-Mail

 

Text

Word (docx)

 

Bild

Herzliche Gratulation an die zehn Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger des Jahrgangs 2017:
(v.l.n.r. oben angefangen) Aziz Dabre, Alexander Weber, Julia Meier, Alev Demirbas, Fiona Knüsli, Sara Tuena, Andrea Kellenberger, Alexandar Milovanovic, Valentin Schwager  (Andrin Käfer nicht auf dem Bild)

Download Bild


News

+ + + Solrif Module jetzt auch als Glas/Glas Ausführung erhältlich

+ + + Projekt in Ecuvillens (FR) unter Beteiligung der Ernst Schweizer AG mit Solarpreis...

+ + + Stellungnahme der Ernst Schweizer AG zur Änderung des Energiegesetzes des Kantons Zürich

© 2018 Ernst Schweizer AG  ¦  Telefon +41 44 763 61 11