Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Akzeptieren

Kontakt   ¦   Service   ¦   Stellen   ¦   Medien   ¦   Kunden-Login

Newsdetail

Freitag 30. April 2021 09:45Alter: 13 days

Umweltfreundlicher dank recyceltem Aluminium

+ + + 29 Tonnen weniger CO2

Allein durch den Einsatz von Hydro-Circal-Aluminium konnten wir 2020 diese enorme Menge an Kohlenstoffdioxid einsparen. Grund zur Freude bei der Unternehmensleitung. Insbesondere Roman Berger, Leiter Gebäudehülle bei Schweizer, und Marc Bremgartner, Leiter Einkauf, sind begeistert. «Es ist genial, wie viel nachhaltiger wir allein schon durch den Einsatz des richtigen Materials werden können. Die Gebäudehülle bietet ein riesiges Energiesparpotential. Wir müssen alle Ansatzpunkte nutzen, um es auszuschöpfen», sagt Roman Berger. Deshalb setzen wir wenn immer möglich Hydro-Circal-Aluminium unseres Partnerunternehmens WICONA ein, hergestellt aus recyceltem Aluminium-Schrott von rückgebauten Bauprojekten (Mindestanteil: 75%). Die Verwendung dieses Rohstoffes garantiert uns als Unternehmen einen realen und nachhaltigen Material-Kreislauf beim Rohstoff Aluminium und hilft unseren Kunden, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

 

Mehr über unsere Produkte erfahren


Events

Keine Artikel in dieser Ansicht.

© 2021 Ernst Schweizer AG  ¦  Telefon +41 44 763 61 11  ¦