Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Akzeptieren

Kontakt   ¦   Service   ¦   Stellen   ¦   Medien   ¦   Kunden-Login

Datenschutzerklärung

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, bevor Sie die Website benutzen. 

 

Die Ernst Schweizer AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen. Wir legen grossen Wert auf den Schutz Ihrer Personendaten und möchten, dass Sie sich beim Besuch auf unserer Website sicher und wohl fühlen. 

 

Wir erheben und bearbeiten Ihre Personendaten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website ausschliesslich in Übereinstimmung mit den nachfolgenden Grundsätzen sowie den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. 

 

Wenn Sie diese Website nutzen, akzeptieren Sie diese Datenschutzerklärung. 

 

1. Zweck der Bearbeitung 

Wir bearbeiten Ihre Personendaten ausschliesslich für folgende Zwecke:

- Bereitstellung und Betrieb der Website;

- Beantworten von Anfragen und Abwicklung von Dienstleistungen;

- Abwicklungen von Bestellungen aus dem e-Shop

- Zum Versand unseres Newsletters (sofern Sie uns hierzu vorab Ihre Einwilligung erteilt haben);

- Zustellung von Material, Dokumentationen etc. zum Download (sofern Sie sich hierzu vorab als Nutzer registriert haben);

- Analyse der Nutzung der Website;

- andere in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke. 

 

2. Einsatz von Dienstleistern 

Für den Betrieb der Website, die Beantwortung von Anfragen, zum Versand unseres Newsletters etc. können wir Dienstleister (sei es Gruppengesellschaften oder andere Dritte) innerhalb und ausserhalb der Schweiz einsetzen. Diese Dienstleister bearbeiten Ihre Personendaten ausschliesslich in unserem Auftrag zu den oben aufgeführten Zwecken und unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmassnahmen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass ausserhalb der Schweiz für Personendaten nicht notwendigerweise ein gesetzlicher Schutz besteht, der demjenigen der Schweiz gleichwertig ist. 

 

3. Weitergabe von Personendaten an Dritte 

Wir geben Ihre Personendaten nicht an Dritte zu einer Nutzung für deren eigene Zwecke weiter. Ausgenommen davon sind gesetzliche oder regulatorische Pflichten sowie Aufforderungen von Behörden. Wir dürfen Ihre Personendaten ebenfalls Dritten weitergeben, wenn Sie uns vorher Ihre Einwilligung erteilt haben oder dies anderweitig in diesen Datenschutzbestimmungen aufgeführt wird. 

 

4. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

4.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. 

 

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

(1) Die bei uns aufgerufene URL

(2) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

(3) Das Betriebssystem des Nutzers

(4) Den Internet-Service-Provider des Nutzers

(5) Die IP-Adresse des Nutzers

(6) Datum und Uhrzeit des Zugriffs

(7) Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

(8) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt 

 

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

 

4.2. Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. 

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

 

4.3. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. 

 

4.4. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. 

 

5. Newsletter 

Sollten Sie unseren Newsletter wünschen, so haben Sie die Möglichkeit, sich auf unserer Website für dessen Zustellung zu registrieren und in die Zustellung einzuwilligen. 

Wir bearbeiten Ihre bei und im Zusammenhang mit der Registrierung für den Newsletter angegebenen Personendaten ausschliesslich für dessen Bereitstellung und Versand und insofern dies anderweitig im Zusammenhang mit diesem Dienst relevant ist (z.B. E-Mail mit Änderungen der technischen Gegebenheiten). 

Sie können Ihre Einwilligung zum Newsletter-Versand jederzeit widerrufen. Sie finden dazu in jedem Newsletter einen entsprechenden Link. Zusätzlich können Sie den Widerruf auch durch Senden einer entsprechenden Mitteilung an die nachfolgend unter "Kontaktinformationen" aufgeführte Stelle. 

 

6. Registrierung

Möchten Sie Dokumente, Informationen etc. aus dem Downloadbereich unserer Website herunterladen, so müssen Sie sich vorab über unsere Website als Nutzer registrieren. 

Wir bearbeiten Ihre bei und im Zusammenhang mit der Registrierung für den Download und der Nutzung des Downloads angegebenen Personendaten ausschliesslich für die Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Downloads und insofern dies anderweitig für die Erbringung dieses Dienstes relevant ist (z.B. E-Mail mit Informationen über technische Änderungen für die Durchführung von Downloads etc.). Sie können die Registrierung für den Download jederzeit über die Website annullieren. 

 

6.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Die Daten werden bei der Registration in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben:

 

(1) Anrede

(2) Vorname

(3) Nachname

(4) Firma

(5) Adresse

(6) Postleitzahl

(7) Ort

(8) Land 

(9) Telefon 

(10) Fax 

(11) E-Mail

(12) Passwort

(13) Interesse an

(14) Ich bin 

(15) Datum und Uhrzeit der Registrierung

(16) Datum und Uhrzeit der letzten Anmeldung

 

6.2. Zweck der Datenverarbeitung

Eine Registrierung des Nutzers ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf unserer Website erforderlich.

 

6.3. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die während des Registrierungsvorgangs erhobenen Daten der Fall, wenn die Registrierung auf unserer Internetseite aufgehoben oder abgeändert wird. 

 

6.4. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Als Nutzer haben sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen. 

 

7. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

7.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite sind Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

 

(1) Ihr Anliegen

(2) Betrifft 

(3) Mitteilung 

(4) Anrede

(5) Vorname

(6) Name

(7) Firma 

(8) Strasse

(9) PLZ

(10) Ort

(11) Land

(12) Anderes Land 

(13) E-Mail

(14) Telefon

(15) bei Service: Dateien

(16) bei Service: Referenz- oder Auftragsnummer

(17) bei Service: verschiedene Adressen

(18) je nach Formular, weitere benötigte Angaben für den Auftrag

(19) Datum und Uhrzeit der Anfrage

 

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. 

 

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschliesslich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

 

7.2. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

 

7.3. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

 

8. Cookies 

Wir setzen auf der Website Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um von Webseiten versendete kleine Datenpakete, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer abgelegt werden. 

Die Cookies werden verwendet um bspw. komplexe und dynamische Inhalte darzustellen, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch der Website wieder zu erkennen oder um Nutzer, die sich mit einem Passwort identifiziert haben, zu authentifizieren. 

 

Folgende Cookies werden auf der Website eingesetzt:

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen und Dienste dieser Website vollumfänglich nutzen können. 

Bezüglich der Nutzung von Cookies im Zusammenhang mit Google Analytics, verweisen wir auf den nachfolgenden Punkt. 

 

9. Google Analytics 

Diese Website benutzt zudem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in den USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Es handelt sich dabei um folgende Cookies:

Die durch die Google Analytics Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies von Google Analytics durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software oder durch die Installation des von Google zur Verfügung gestellten Deaktivierungs-Add-ons für Google Analytics (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Weiter setzt diese Website Cookies auch für Google Remarketing ein. Demzufolge können Sie zu einem späteren Zeitpunkt über das Google-Werbenetzwerk angesprochen werden. Sie haben auch hier die Möglichkeit, dies mit dem oben erwähnten Deaktivierungs-Add-on zu unterbinden oder indem Sie den Anweisungen zur Deaktivierung auf der Seite http://www.google.com/ads/preferences folgen. 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen in diesem Zusammenhang explizit darauf hin, dass in den USA für Personendaten kein gesetzlicher Schutz besteht, der demjenigen der Schweiz gleichwertig ist. 

 

10. Sicherheit 

Wir haben angemessene technische und organisatorische Massnahmen getroffen, mit denen wir Ihre Personendaten gegen den Verlust, Zerstörung und Manipulation sowie gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen schützen. Besonders heikle Daten (z.B. Zugangsdaten zum Konto) werden bei der Übertragung über das Internet verschlüsselt (SSL). Leider kann keine Datenübertragung mit einer Sicherheit von 100% gewährleistet werden, und wir können deshalb keine Garantie für die Sicherheit von Personendaten übernehmen, die Sie an unsere oder von unserer Website übermitteln und Sie machen dies auf Ihre eigene Gefahr. 

 

11. Links 

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Webseiten auf die unsere Website allenfalls verlinkt oder anderweitig hinweist ("Drittwebsites"). Wir sind nicht verantwortlich und haben keinen Einfluss auf die Einhaltung von Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen von Drittwebsites. Bitte beachten Sie deshalb die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Drittwebsites.

 

12. Änderungen 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese regelmässig zu überprüfen. 

Änderungen der Datenschutzerklärung gelten ab Aufschalten auf unserer Website. 

Die letzte aufgeführte Zeile dieser Erklärung enthält das Datum der letzten Aktualisierung.

 

13. Rechte der betroffenen Person 

13.1. Personendaten

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche oder juristische Person beziehen, z.B. Name, Telefonnummer, Post- und E-Mail-Adresse. 

Wir bearbeiten nur Personendaten, die Sie uns bei der Nutzung der Website automatisch und/oder explizit mitteilen (z.B. sofern Sie sich zum Newsletter und/oder Downloadbereich anmelden). 

 

13.2. Auskunftsrecht

Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden. 

Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von dem Verantwortlichen über folgende Informationen Auskunft verlangen:

(1) die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;

(2) die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;

(3) die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten

(4) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung; 

(5) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

 

13.3. Recht auf Berichtigung 

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

 

13.4. Recht auf Löschung

a) Löschungspflicht

Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

(2) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. 

(3) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmässig verarbeitet. 

 

b) Ausnahmen

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

(1) zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäusserung und Information;

(2) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;

(3) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

13.5. Widerspruchsrecht und Rücknahme der Einwilligung

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. In diesem Fall können Sie unsere Web-Angebote jedoch nicht mehr benutzen.

 

14. Kontaktinformationen 

Wenn Sie Fragen zur Bearbeitung Ihrer Personendaten haben oder wenn Sie Auskunft darüber haben möchten, ob Daten über Sie bearbeitet werden, wenden Sie sich bitte an:

 

Ernst Schweizer AG

Kommunikation 

Bahnhofplatz 11 

8908 Hedingen 

Schweiz

Mail

 

Letzte Aktualisierung: Mai 2018

News

+ + + Solrif Module jetzt auch als Glas/Glas Ausführung erhältlich

+ + + Projekt in Ecuvillens (FR) unter Beteiligung der Ernst Schweizer AG mit Solarpreis...

+ + + Stellungnahme der Ernst Schweizer AG zur Änderung des Energiegesetzes des Kantons Zürich

© 2018 Ernst Schweizer AG  ¦  Telefon +41 44 763 61 11