Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Akzeptieren

Kontakt   ¦   Service   ¦   Stellen   ¦   Medien   ¦   Kunden-Login

windura classic Nullschwelle für barrierefreie Durchgänge bei Fenstertüren

Das Fenster- und Fassadensystem windura classic hat sich in der modernen Architektur tausendfach bewährt. Jetzt erweitert Schweizer das Sortiment für schlanke Fenstertüren um eine Nullschwelle und schafft barrierefreie Übergänge.

Überzeugende Argumente

  • Echte Nullschwelle
  • Kontrollierte Entwässerung
  • Hohe Dichtheit bis 1050 Pa
  • Schlankes Sockelprofil möglich
  • Mit Rahmenstärken 64, 68, 74 und 78 mm
  • Mit allen Flügelvarianten kombinierbar
  • Automatische Senkdichtung mit seitlicher Abdichtung
  • Gewohnter Fertigungsablauf: Element wird als Rahmen gefertigt und lackiert
  • Unverrottbares Material gemäss SIA 271
  • Verklebung gemäss SIA 271
  • Einfacher Zusammenbau, einfache Montage
  • Sockelhöhe individuell erweiterbar

Technische Daten

  • Flügelfalzbreite: 710 –1200 mm
  • Schwelle aus einem Stück bis 4000 mm, Längen darüber werden gestossen

Prüfresultate

  • Luftdurchlässigkeit: Klasse 4
  • Schlagregendichtheit: Klasse E1050
  • Widerstand gegen Wind: Klasse C3
  • Prüfgrössen: einflüglig, (1,08 × 2,18 m), Fichte/Tanne, Flügel 74 mm
News

+ + + Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner

+ + + windays 2021 am 15. April

+ + + Mitspielen und gewinnen

Unsere Holz/Metall-Fensterpartner

Fensterbauer in Ihrer Region

Kunden-Login

Online-Produktdokumentation für Architekten, Generalunternehmen und Fensterbauer.

Nützliche Links für Fördermittel

Das Gebäudeprogramm

© 2021 Ernst Schweizer AG  ¦  Telefon +41 44 763 61 11  ¦