Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Akzeptieren

Kontakt   ¦   Service   ¦   Stellen   ¦   Medien   ¦   Kunden-Login

Renovationsflügelverkleidungen HMR

Holzfenster, die Wind und Wetter ausgesetzt sind, werden stark beansprucht. Im Normalfall muss der Schutzanstrich regelmässig erneuert werden. Eine nachträgliche Verkleidung mit einbrennlackierten Aluprofilen ist eine sinnvolle und wirtschaftliche Alternative.

Anwendung und Gestaltung

  • Dreh- und Dreh/Kipp-Flügel
  • Rund-, Korb- und Stichbogen
  • Schrägfenster
  • Festverglasung

Technische Daten

  • Alu-Profile für Flügel geklipst
  • Alu-Profile für Rahmen beschränkt
  • Geeignet für die meisten Holzfenster, z.B. IV-54, IV-58, IV-64, IV-68

Tests und Prüfungen

Die Verkleidung der Flügel- und Blendrahmen mit einer Aluschale dient in erster Linie dem Schutz gegen Witterungseinflüsse. Die technischen Leistungseigenschaften des bestehenden Fensters bleiben davon in der Regel unberührt.

News

+ + + Stellungnahme der Ernst Schweizer AG zur Änderung des Energiegesetzes des Kantons Zürich

+ + + 14 neue Lernende für die Ernst Schweizer AG

+ + + PaketboxPlus in Obfelden – Bewohner werden kein Paket mehr verpassen

Unsere Holz/Metall-Fensterpartner

Fensterbauer in Ihrer Region

Kunden-Login

Online-Produktdokumentation für Architekten, Generalunternehmen und Fensterbauer.

Nützliche Links für Fördermittel

Das Gebäudeprogramm

© 2018 Ernst Schweizer AG  ¦  Telefon +41 44 763 61 11