Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Akzeptieren

internezzo ag - Ihre TYPO3 Webagentur
TBS Identity
Kontakt   ¦   Service   ¦   Stellen   ¦   Medien   ¦   Kunden-Login

Referenzen
Briefkästen und Orientierungs-System

MFH Quellenhof, Amriswil

Konstruktion: 4 Briefkastenanlagen, 1 PaketboxPlus

Bauherr: Immobilientreuhand GmbH, Romanshorn

Architekt: Kaderli Architekten, Amriswil

Totalunternehmung: STUTZ AG, Hefenhofen

Neubau Wohn- und Gewerbeüberbauung Sihlbogen Areal A, Zürich-Leimbach

Konstruktion: Briefkastenanlage M30, Sonnerie, Sockelmontage, Oberflächenbehandlung Permalux P2 matt, LED-Beleuchtungsmodul

Bauherr: Baugenossenschaft Zurlinden, Zürich

Architekt: Dachtler Partner AG, Zürich

Bauleitung: Caretta + Weidmann Baumanage-ment AG, Zürich

Genossenschaftswohnungen Ginster- und Langgrütstrasse, Zürich-Albisrieden

Konstruktion: Briefkastenanlagen M40 mit U-Stützen und Profiltür

Bauherr: Gewerkschaftliche Wohn- und Baugenossenschaft GEWOBAG, Zürich

Architekt: WSS Architekten AG, Zürich

Besonderes: Profiltür aus stranggepresstem Aluminium, LED-Beleuchtung und Regendach

Wohnüberbauung Hello Baarzug, Baar

Konstruktion: Briefkastenanlagen M30 mit Sonnerie und grosser Ablagebox, flächenbündig eingebaut, inkl. Verkleidung der Nische aus Aluminiumblech

Bauherr: Heinz Häusler Real Estate, Baar

Architekt: Leutwyler Partner Architekten AG, Zug

EPFL Lausanne

Konstruktion: Verteilfachanlagen, Sockelmontage und Wandanbau

GU: HRS Real Estate AG, Crissier

MFH Sihlbogen, Zürich-Leimbach

Konstruktion: Briefkastenanlage

Bauherr: Baugenossenschaft Zurlinden, Zürich

Architekt: Dachtler Partner AG, Zürich

Bauleitung: Caretta + Weidmann Baumanagement AG, Zürich

Geschäftshaus «Im alten Riet 153», Schaan (FL)

  

Konstruktion: Flächenbündiger Briefkasteneinbau M40 in bauseitige Ganzglasverkleidung

Bauherr: Hilti Glasbau AG, Schaan

GU: Frickbau AG, Schaan

MFH Gutstrasse 159/161, Zürich

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M30, flächenbündiger Mauereinbau

Bauherr: Turintra AG, c/o UBS Fund Management, Basel

GU: Allreal Generalunternehmung AG, Zürich

Architekt: Neff Neumann Architekten AG, Zürich

Besonderes: Montage von acht Glasschiebewänden PSU-220

MFH Hitzlisberg- und Titlisstrasse, Luzern

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M40 mit vertikaler Sonnerieplatte 150 mm

Bauherr und GU: Gebr. Amberg GU AG, Kriens

Architekt: Marques AG, Luzern

Neubau MFH Baden

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M30 flächenbündig in die Mauer eingebaut, Verkleidung eckig

Bauherr: Baukonsortium Kastaniengarten c/o Hächler AG Immobilien, Wettingen

Architekt: Gassner O. + Rossini P. Architekten ETH/SIA/HTL, Baden

Wohn- und Geschäftshaus Thalwil

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M40

Bauherr: Generali Personalversicherung AG, Adliswil

Architekt: S + M Architekten AG, Zürich

Wohn- und Geschäftsüberbauung «Am Hof», Köniz

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M30, Sockelmontage

Bauherr: Genossenschaft Am Hof, Köniz

GU: Losinger Marazzi AG, Köniz

Architekt: ARGE Durrer Linggi Architekten, Zürich, BEM-Architekten AG, Baden

Kolonie Letten 3, Zürich

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M40 mit flächenbündiger Rückwandverkleidung, Stützenkonstruktion M40U

Bauherr: Baugenossenschaft des Eidgenössischen Personals, Zürich

GU: Meier und Steinauer AG, Zürich

Architekt: Meier und Steinauer AG, Zürich

Partner/Planer: Hefti Metallbau, Adliswil

Wohnüberbauung Lochmatt, Schönenwerd

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M40 mit flächenbündigem Design in die Mauer eingebaut

Bauherr: Solintra AG, c/o UBS AG, Solothurn

GU: Allreal Generalunternehmung AG, Zürich

Architekt: Erwin Werder Architekt, Baden

Wohn- und Geschäftsüberbauung, Schlieren

 

Konstruktion: 4 Briefkastenanlagen M30, flächenbündiger Einbau

Bauherr: AXA Leben AG, Winterthur

GU: Implenia Generalunternehmung AG, Dietlikon

Architekt: Atelier ww, Zürich

Clientis Park Schöftland

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M40 mit U-Stütze

Bauherr: Clientis Bank Leerau Genossenschaft, Kirchleerau

Architekt: Architektengemeinschaft 4 GmbH, Aarau

Mehrfamilienhäuser, Luzern

 

Konstruktion: 2 Briefkastenanlagen M40 mit seitlichen Stützen für die freie Aufstellung, 2 Sonnerieplatten seitlich mit Sonnerie und Lichttaster

Bauherr: Privat

GU: Anliker AG, Luzern

Bauleitung: Agima-Zitag, Luzern

Geschäfts- und Wohnhaus «Arcade», Bülach


Konstruktion:
Infoconcept M40 mit Beleuchtung und Beschriftung

Bauherr: Credit Suisse Real Estate Fund LivingPlus, ein Immobilienfonds der Credit Suisse AG, Zürich

GU: Oskar Meier Generalunternehmung, Bülach

Architekt: Architekturbüro Oskar Meier AG, Bülach

Geschäftshaus Hohlstrasse, Zürich


Konstruktion:
Briefkastenanlage M30 mit Beschriftungsstreifen, oberes Verkleidungsblech schräg nach hinten abfallend (verhindert das Deponieren von Gegenständen)

Bauherr: Helvetia Versicherungen, Immobilienbewirtschaftung, Zürich

Integra Square, Wallisellen

Integra Square, Wallisellen

  

Konstruktion: Briefkastenanlagen M40 flächenbündig

Bauherr: Integra Immobilien AG, Wallisellen

GU: Halter AG Generalunternehmung, Zürich

Architekt: agps.architecture, Zürich

 

Objektbeschrieb (pdf, 148 KB)

Überbauung Eichwiesen, Fällanden

Überbauung Eichwiesen, Fällanden

  

Konstruktion: Briefkastenanlagen M40 auf Betonsockel

Bauherr/GU: Allreal Generalunternehmung AG, Zürich

Architekten: Frei Architekten AG, Aarau; Dettli Nussbaumer Architekten GmbH, Zug; Burkhardt + Partner AG, Zürich; Tilla Theus, Zürich

 

Objektbeschrieb (pdf, 148 KB)

Mehrfamilienhäuser Wohnpark Obermatt/Wangenmatt, Niederwangen

Mehrfamilienhäuser Wohnpark Obermatt/Wangenmatt, Niederwangen

  

Konstruktion: Briefkastenanlagen mit jeweils 6 oder 8 Fächern M40 eckig/eckig

Bauherr: Pensionskasse des Bundes Publica, Bern

GU: Losinger Construction AG, Köniz

Architekt: Krattinger Page Architekten AG, Bern

 

Objektbeschrieb (pdf, 148 KB)

Wohnüberbauung Rotbachpark, Lachen

Wohnüberbauung Rotbachpark, Lachen

  

Konstruktion: 20 Briefkastenanlagen M40 mit zurückversetzter Klappe

Bauherr: ARWA Immobilien AG, Baar

Architekt: E. Wanger AG Architekten HTL, Rüschlikon

Wohnüberbauung Alte Ziegelei, Lyss

Wohnüberbauung Alte Ziegelei, Lyss

  

Konstruktion: Briefkastenanlagen M40 mit flächenbündiger Klappe

Bauherr: INVOR Vorsorgeeinrichtung Industrie, Zürich

Architekt: Rykart Architekten AG, Gümligen

Generalunternehmung: Losinger Construction AG, Köniz

Mehrfamilienhaus Guthirthof, Zug

Guthirthof Zug

 

Konstruktion: 4 Briefkastenanlagen M30 flächenbündig

Bauherr: Seelsorgestiftung Guthirthof, Zug

Generalunternehmung: Alfred Müller AG, Baar

Architekt: Renzo Bader Architekten AG, Zug

Besonderheiten: Hinterleuchtete Beschriftung und Ablagefach

 

Objektbeschrieb (pdf, 142 KB)

3 Mehrfamilienhäuser Rösslimatt, Buchs

Mehrfamilienhäuser Rösslimatt, Buchs

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M40 mit integriertem Anschlagkasten

Bauherr: Migros Pensionskasse MKP, Zürich

Generalunternehmung: Bauengineering.com AG, Basel

Architekt: Emanuel Schoop Architekten ETH/SIA/BSA, Baden

 

Objektbeschrieb (pdf, 132 KB)

Mehrfamilienhaus, Brugg

Mehrfamilienhaus Brugg

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M40 mit seitlicher Sonnerie SF-150 in individueller Stützenkonstruktion

Bauherr/GU: Gross Generalunternehmung AG, Brugg

Architekt: Meinrad Müller Architektur und Bauleitungen AG, Lenzburg

 

Objektbeschrieb (pdf, 132 KB)

Neubau Seniorenwohnen Krone, Spiez

Krone Spiez

 

Konstruktion: Briefkastenanlage M30 mit Sonneriefach und Infoconcept-Beleuchtung

Bauherr: Krone AG, Spiez

Architekt: Architekturbüro Christian Nussbaum AG, Spiez

Dienstleistungs- und Wohngebäude "Incontro", Konolfingen

Incontro Konolfingen

 

 

Konstruktion: Infoconcept mit Beschriftungsmodul und Beleuchtung

Bauherr: BEE Generalunternehmung AG, Konolfingen

Architekt: BEE Generalunternehmung AG, Konolfingen

Wohnüberbauung Orchidea, Volketswil

Konstruktion: Infoconcept mit Beleuchtung

Bauherr: Baukonsortium B+K, Volketswil

Generalunternehmer: HRS Hauser Rutishauser Suter AG, St. Gallen

Architekt: J. N. Leimgruber + M. H. Sauter Dipl. Architekten SIA AG, Zürich

Wohnüberbauung Freiesicht, Wädenswil

Konstruktion: Briefkastenanlage M30

Bauherr: Pensionskasse Energie, Zürich

Architekt: E. Wanger AG Architekten HTL, Rüschlikon

Alterszentrum, Thalwil

Konstruktion: Verteilfachanlagen VF-30

Bauherr: SERATA, Stiftung für das Alter, Thalwil

Architekt: Caretta + Weidmann Baumanagement AG, Zürich

Wohn- und Geschäftshaus Knonauerstrasse, Cham

Wohn- und Geschäftshaus Max Bill-Platz, Zürich

Konstruktion: Briefkastenanlage, Sonderlösung mit hinterleuchtetem Namenszug

Bauherr: Stiftung Pensionskasse Anliker AG Generalunternehmung, 6020 Emmenbrücke

Generalunternehmer: Anliker AG Generalunternehmung, 6020 Emmenbrücke

Architekt: Anliker AG Generalunternehmung, 6020 Emmenbrücke

Wohn- und Geschäftshäuser Takt 9, Hohlstrasse, Zürich

Wohn- und Geschäftshaus Max Bill-Platz, Zürich

Konstruktion: Briefkastenanlage M30, fassadenbündige Anlage mit flächenbündigen Einwurfsklappen

Bauherr: Migros Pensionskasse, Bachmattstrasse 59, 8048 Zürich

Generalunternehmer: Allreal Generalunternehmung AG, Eggbühlstrasse 15, 8050 Zürich

Architekt: A.D.P. Architektur Design Planung, Seefeldstrasse 193, 8034 Zürich

Wohn- und Geschäftshaus Max Bill-Platz, Zürich

Konstruktion: Briefkastenanlagen

Bauherr: Eberhard Unternehmungen, Kloten

Generalunternehmer: Allreal Generalunternehmung AG, Zürich

Architekt: Atelier WW Architekten SIA, Zürich

Wohn- und Geschäftshaus Andreaspark, Zürich

Konstruktion: Briefkastenanlagen mit Sonnerie-Sonderlösung

Bauherr: Karl Steiner AG, Total- und Generalunternehmung, Zürich

Totalunternehmer: Karl Steiner AG, Total- und Generalunternehmung, Zürich

Architekt: Anne-Marie Fischer + Reto Visini, Zürich

Mehrfamilienhaus «Zürich-City» Binzmühlestrasse, Zürich

Konstruktion: Briefkastenanlage mit frontbündigen Einwurfklappen

Bauherr: UBS Fund Management (Switzerland) AG, Basel

Totalunternehmer: Karl Steiner AG, Total- und Generalunternehmung, Zürich

Gemeinde Kriens

Gemeindeverwaltung Kriens

Konstruktion: Grossbriefkästen MAXL mit Orienterungssystem Infoconcept

Besonderheiten: Die Grossbriefkästen wurden in eine Infoconcept-Anlage mit Beschriftung und Beleuchtung integriert.

News

+ + + Schweizer öffnet am 26. Mai 2018 Tür für Ämtler Bevölkerung

+ + + Die Ernst Schweizer AG, Metallbau streicht den Zusatz "Metallbau" aus ihrem Firmennamen.

+ + + Die Ernst Schweizer AG an der Messe Bauen + Wohnen 2017 in Luzern

© 2018 Ernst Schweizer AG  ¦  Telefon +41 44 763 61 11