Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Akzeptieren

internezzo ag - Ihre TYPO3 Webagentur
TBS Identity
Kontakt   ¦   Service   ¦   Stellen   ¦   Medien   ¦   Kunden-Login

Kennzahlen und Grundlagen
der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Zusatzangaben zum Nachhaltig- keitsbericht 2015 (pdf, 50 KB)
Mitgliedschaften (pdf, 25 KB)

Grundlagen

Die Nachhaltigkeitsberichte der Ernst Schweizer AG basieren auf den "Sustainability Reporting Guidelines" der Global Reporting Initiative (GRI). Die GRI ist eine internationale Organisation, die allgemein anerkannte Richtlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung aufstellt.

 

Kennzahlensystem

Um das Leitbild und die Strategie umzusetzen, werden zu den Nachhaltigkeitsaspekten "Kundenorientierte Leistungen", "Wirtschaftlichkeit", "MitarbeiterInnen und Gesellschaft", "Umwelt" sowie zum Managementsystem selbst Kennzahlen definiert, überprüfbare Ziele und konkrete Massnahmen festgelegt. Ein wichtiges Instrument dabei ist die Ökobilanz des Unternehmens.

 

Laufende Verbesserungen

Diese Nachhaltigkeitskennzahlen und -ziele dienen dazu, im gesamten Unternehmen laufende Verbesserungen sicherzustellen. Auf allen Führungsstufen - vom Teamleiter bis zum Verwaltungsrat - gilt deshalb der Regelkreis "Planen, Umsetzen, Überprüfen, Verbessern".

 

 

News

+ + + Schweizer öffnet am 26. Mai 2018 Tür für Ämtler Bevölkerung

+ + + Die Ernst Schweizer AG, Metallbau streicht den Zusatz "Metallbau" aus ihrem Firmennamen.

+ + + Die Ernst Schweizer AG an der Messe Bauen + Wohnen 2017 in Luzern

© 2018 Ernst Schweizer AG  ¦  Telefon +41 44 763 61 11