Die Ernst Schweizer AG Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzhinweisen

Accepter

Contact   ¦   Service   ¦   Emplois   ¦   Médias   ¦   Identifiant client

Einladung Fachanlass Plusenergiehaus
Seewadelstrasse 9 in Affoltern am Albis

© Viridén + Partner AG / Ernst Schweizer AG
© Viridén + Partner AG / Ernst Schweizer AG

Mittwoch, 11. September 2019

von 16.30 bis 19.00 Uhr

 

Ein Gebäude, welches mehr Energie produziert als es verbraucht, wird als ein Plusenergie-Haus bezeichnet. Im August 2019 wurde in Affoltern am Albis an der Seewadelstrasse ein Plusenergie-Mehrfamilienhaus fertiggestellt. Der Ersatzneubau zeichnet sich durch einen niedrigen Energieverbrauch und gesundes Wohnen aus. Er wurde im Minergie-P Eco Standard gebaut.

 

Herausragend ist die aktive Glasfassade in zwei Farben als gebäudeintegrierte Photovoltaik-Anlage. Das Gebäude besitzt zudem eine PV-Anlage auf dem Flachdach, langlebige Holz/Metall-Fenster und eine Paketboxanlage von Schweizer. Am Fachanlass vom 11. September 2019 erfahren Sie in mehreren Kurzvorträgen alles Wissenswerte zu diesem fortschrittlichen Bau. Im Anschluss findet eine Führung mit den Unternehmen «Viridén + Partner AG» und «Alfred Müller AG» statt. Beim abschliessenden Apéro besteht die Möglichkeit sich mit den anwesenden Experten auszutauschen.

 

 

Bei Interesse bitten wir Sie sich bis Freitag, 6. September 2019 mit folgendem Formular anzumelden.

 

Anmeldung

Fachanlass Seewadel

Anmeldung
Anrede
Anzahl Personen

 

Programm vom 11. September 2019

 

bis 16.30 Uhr  Eintreffen der Gäste an der Seewadelstrasse 9 in Affoltern am Albis

16.30 Uhr        Referat

Hans Ruedi Schweizer, Vorsitz der Unternehmensleitung, Ernst Schweizer AG
«Plusenergiehäuser für eine klimagerechte Zukunft»

16.35 Uhr        Referat

Dr. Stefan Oberholzer, Bundesamt für Energie
«Energiestrategie 2050 und gebäudeintegrierte Photovoltaik»

16.40 Uhr        Referat

Karl Viridén, Geschäftsleiter, Viridén + Partner AG
«Architektonische Gestaltung»

16.45 Uhr        Referat

Patrick Steinmann, Alfred Müller AG
«Aus der Sicht des Totalunternehmers»

16.50 Uhr        Referat

Andreas Haller, Leiter Innovation und Technik, Ernst Schweizer AG
«Photovoltaik Fassade»

16.55 Uhr        Referat

Tobias Stahel, Geschäftsführer, Smart Energy Link AG
«Steuerung Energieverbrauch und Abrechnung»

17.00 Uhr        Führung durch das Gebäude
Andy Büsser, Viridén + Partner AG und Patrick Steinmann, Alfred Müller AG

17.30 Uhr        Apéro

Gespräche und Fragen

19.00 Uhr        Ende des Anlasses

 

Anfahrt

Wir empfehlen, mit dem öffentlichen Verkehr nach Affoltern am Albis anzureisen. Die S-Bahnen S5 und S14 verkehren mehrmals die Stunde ab Zürich HB. Das Gebäude an der Seewadelstrasse ist ab Bahnhof Affoltern in 5 Minuten zu Fuss erreichbar. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Actualités

+ + + Ernst Schweizer ist Hauptpartner am "Forum ö 2019"

+ + + 4 % mehr Auftragseingang im Jahr 2018

+ + + Projekt in Ecuvillens (FR) unter Beteiligung der Ernst Schweizer AG mit Solarpreis...